Freitag, 29. August 2008

Neuer Wind

Schon wieder einen Sieg für die Grossmacht (die Westliche)

Wie AP am 28 August bekannt gab, hat die irakische Regierung eine Vereinbarung, betreffend der Entwicklung der Ahdab-Ölfeld, unterzeichnet.
Der Wert des Geschäftes beläuft sich auf 3 Milliarden US$ und der Geschäftspartner ist nicht wie man erwarten könnte ein US Konzern, sondern die CPN (China National Petroleum Corp).

Übrigens hatte die CPN schon 1997 eine ähnliche vereinbarung mit der damalige irakische Regierung getroffen..........

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen